*** THIS BROWSER DOES NOT SUPPORT THE CANVAS ELEMENT ***

Über ANSOLAS


Alles begann in Mitten der 80er Jahre mit einem Sound Tracker Programm auf dem Commodore C64 Computer. Von der ersten Begegung an war Marc Wensauer sofort von den Möglichkeiten faziniert mit Klängen bestimmte Emotionen hervorzurufen. Da es zu dieser Zeit eher weniger einfach war sich mit Gleichgesinnten im Internet auszutauschen, begann ein tiefgründiger Weg der Autodidaktik.

Der C64 wurde schliesslich von einem Commodore Amiga 500 ersetzt, mit dem eigene Samples mit Hilfe des "TechnoSound-Turbo" Moduls aufgenommen werden konnten. Dieser wurde dann später von einem PC mit einer "Creative Soundblaster AWE 32" abgelöst. Die AWE32 besaß sogar einen Filter, welcher allerdings nur mit grossem Aufwand, mit Hilfe von SysEx Daten, in Cubase angesteuert wurden.

Mit wachsender Erfahrung folgten einige Live Gigs bei dem vorgefertigte MIDI Phrasen live gemischt und moduliert wurden. Durch das versetzen von Cubase's (Version 1, kein audio nur MIDI) Loop Markern, wurden verschiedene Phrasen ermöglicht. Da es noch keine Möglichkeit gab mit Audio Spuren oder gar VST Instrumenten zu arbeiten, war das Reisen mit Keyboards und Mischpult vonnöten.

Erster Synthesizer: Doefper MS404


Hardware über die Jahre benutzt


  • Access Virus Rack 2
  • Behringer stuff...
  • Clavia Nordrack 2
  • EMU e6400 ultra
  • Ensoniq EPS16+
  • Line 6 Echo Pro
  • Line 6 Filter Pro
  • Line 6 Mod Pro
  • Ensoniq ASR-X
  • Lexicon MXP500
  • MAB MB33
  • Roland MV8000
  • Roland JV1080
  • Roland JV2080
  • Roland JD800
  • Yamaha AN1x
  • Yamaha CS1x
  • Yamaha A3000
  • Quasimidi Quarsar + TRE Modul
  • Quasimidi Raven + TRE Modul
  • Technosound Turbo
  • dies sind nur die an welche ich mich momentan erinnere...

Software über die Jahre benutzt


  • Native Instruments Maschine Studio
  • Emagic & Apple Logic
  • Fast Tracker II
  • Protools HD 8
  • Protools Native 9 / 10
  • Presonus Studio One
  • Soundtracker
  • Steinberg Cubase 5
  • Ableton Live + Push
  • und viele mehr..